Kategorie: Umwelt

Auf Elektroantrieb umgerüstete Simson
Posted in Berichte von der IFA Berlin Deutschland Europa IFA Radiobeiträge Umwelt Verkehr

IFA 2022: Simson-Mopeds können auf Elektroantrieb umgerüstet werden

Es ist eine DDR-Legende. Simson. Mopeds, die noch heute mit 60 Kilometer pro Stunde über die Straße rasen können – dazu gehörte auch die „Schwalbe“. Eine Sondergenehmigung lässt eine DDR-Regelung auch in der Bundesrepublik noch zu. Ausgerechnet dieses Moped steht nun auf der Berliner Funkausstellung in einer Halle mit Elektrofahrzeugen. Denn der DDR-Oldtimer lässt sich umrüsten. Wie das geht? Darüber berichtete ich für den ARD-Hörfunk.

Continue Reading IFA 2022: Simson-Mopeds können auf Elektroantrieb umgerüstet werden
Unterwegs auf der IFA
Posted in Berichte von der IFA Berlin Computer Deutschland Digital Europa Hardware IFA Internet Künstliche Intelligenz Medien Nachrichten Radiobeiträge Smart Home Software Umwelt Wirtschaft Wissenschaft

IFA 2022: Smart Home – kluge und schnelle Hilfe im Haus

War Smart Home lange Zeit etwas für Tüftler und Bastler, ist es inzwischen in vielen Wohnungen oder Häusern Alltag. Dabei geht es nicht darum, Technik als störendes Nebenbei zu haben, sondern das Leben damit zu erleichtern. Smart Living – das kluge und intelligente Leben – ist inzwischen die nächste Stufe, erfuhr ich auf der Funkausstellung in Berlin.

Continue Reading IFA 2022: Smart Home – kluge und schnelle Hilfe im Haus
Zwischen den abgestorbenen Bäumen sind nur einige wenige grüne Bäume zu entdecken
Posted in Brocken Deutschland Europa Fotos Harz Reisen Umwelt Was ich erlebe

Die in diesem Jahr voraussichtlich letzte Wanderung auf den Brocken

Der November ist noch erstaunlich mild. Und so mache ich mich auch in diesem Monat nochmals auf zum Brocken. Es ist voraussichtlich das letzte Mal in diesem Jahr.

Continue Reading Die in diesem Jahr voraussichtlich letzte Wanderung auf den Brocken
Im Rathaus Leipzig
Posted in Deutschland Europa Journalismus Leipzig Medien Politik Radio Umwelt Was ich erlebe Wissenschaft

Podiumsdiskussion zum Klimawandel

Erstmals durfte ich im Rathaus Leipzig reden. Es war eine spannende Podiumsdiskussion, zu der mich meine Chefredakteurin geschickt hatte… Thema: “Nacht der Wissenschaften / Die Klimadebatte – Ob Kommunikation das Klima retten kann? “

Continue Reading Podiumsdiskussion zum Klimawandel
Rechts und links vom Eckerlochstieg wurden Bäume gefällt, um den Weg zu sichern - die restlichen Bäume werden nach und nach umstürzen
Posted in Brocken Deutschland Europa Privat Umwelt Unterwegs Was ich erlebe

Nach der monatelangen Sperrung wieder über den Eckerlochstieg auf den Brocken

Von Januar bis Mai 2021 war das Eckerloch für Wanderer gesperrt. Bäume drohten unter der Schneelast umzukippen. Mein zweite Tour von Schierke in diesem Jahr führte nun durch den wieder geöffneten Stieg.

Continue Reading Nach der monatelangen Sperrung wieder über den Eckerlochstieg auf den Brocken
Mündung der Kleinen Luppe (rechts) in die Nahle (links)
Posted in Altlindenau Deutschland Europa Fotos Leipzig Leutzsch Lindenau Umwelt Was ich erlebe

Nach der OP wieder raus in die Natur

Ich wandere wieder. Tag für Tag steigere ich die Zahl der gelaufenen Kilometer. Heute ging es durch Leipzig-Leutzsch und -Lindenau entlang der Nahle und dem Elsterbecken. Ich freue mich und bin Gott dankbar, dass die Erholung von der Operation so unproblematisch ist.

Continue Reading Nach der OP wieder raus in die Natur
Lichtungen, wo man vor kurzem noch mitten im Wald stand
Posted in Brocken Deutschland Europa Privat Umwelt Unterwegs Was ich erlebe

Immer mehr Lichtungen “ersetzen” den Wald rund um den Brocken

Nach meinem Hausverbot beim Brockenwirt im August 2019 hatte ich mir eigentlich vorgenommen, nie wieder auf den Brocken zu wandern. Den Vorsatz habe ich geändert. Ich werde weiter auf Norddeutschlands höchsten Berg klettern, aber nicht mehr beim Brockenwirt einkehren. Das mitgenommene Essen schmeckte auch besser. Doch mich schockte dieses Mal, wieviel Kiefern dem Borkenkäfer und dem Klimawandel zum Opfer fielen. Auf der Seite von Schierke gibt es kaum gesunde Bäume. Wege, die einstmals unter Bäumen versteckt waren, führen inzwischen über Lichtungen.

Continue Reading Immer mehr Lichtungen “ersetzen” den Wald rund um den Brocken
Entlang der Neuen Luppe
Posted in Bahn Deutschland Europa Fotos Leipzig Leutzsch Privat Schkeuditz Straßenbahn Umwelt Unterwegs Verkehr Was ich erlebe

Frühlingswanderung von Leutzsch nach Schkeuditz

Wie schön Leipzig ist, entdeckt man immer wieder. Erstmals bin ich von meinem Stadtteil Leipzig-Leutsch in die benachbarte Große Kreisstadt Schkeuditz gewandert. In dieser Stadt liegt übrigens der Flughafen Leipzig-Halle. Die Wanderung startete am Straßenbahndepot Leutzsch und endete 10 Kilometer weiter am ehemaligen Straßenbahndepot Schkeuditz. Dazwischen lagen das Naturschutzgebiet Burgaue, die Neue Luppe, die Weiße Elster, die Sternwarte Schkeuditz und die Klinik in Schkeuditz, in der mein Enkel vor fast zwei Jahren zur Welt kam.

Continue Reading Frühlingswanderung von Leutzsch nach Schkeuditz
Blick aus der 13. Etage des MDR-Hochhauses in Leipzig: Südvorstadt, Connewitz und Cospudener See
Posted in Deutschland Europa Kommentar Politik Umwelt Was ich erlebe

Wärmstes Jahr in Sachsen – haben die aufgehitzten Gemüter der Klimawandelleugner damit zu tun?

2019 war das wärmste Jahr seit Beginn der Wetteraufzeichnung in Sachsen. Das liegt wahrscheinlich an den erhitzten Gemütern der besorgten Klimawandelleugner, ist somit menschengemacht… Oder wie jetzt?

Continue Reading Wärmstes Jahr in Sachsen – haben die aufgehitzten Gemüter der Klimawandelleugner damit zu tun?
Blüten im Januar
Posted in Deutschland Europa Fotos Leipzig Leutzsch Umwelt Was ich erlebe Wetter

Mein Garten blüht

Heute früh sprangen mir diverse Blüten ins Auge. Sie stehen in meinem Garten. Und das am 28. Januar. Der Frühling ist offenbar ein wenig zu früh unterwegs.

Continue Reading Mein Garten blüht