IFA 2019: Nach der Schallplatte kommt nun auch die Cassette wieder zurück

"PLAY" und "REC" gleichzeitig drücken - dann wurde aufgenommen
“PLAY” und “REC” gleichzeitig drücken – dann wurde aufgenommen
ARD-Hörfunk, 11.09.19

Fortschritt, ultramoderne Technik, das Neueste vom Neuen – daran denkt man in Verbindung mit der Funkausstellung. Doch es gibt auch eine Rückbesinnung. So gibt es neben der Schallplatte auch wieder die Cassette. Ich entdeckte bei dem Bericht für die ARD-Hörfunksender Kindheitserinnerungen.

„IFA 2019: Nach der Schallplatte kommt nun auch die Cassette wieder zurück“ weiterlesen

IFA 2019: DAB+ aus einem alten Volksempfänger – der Retro-Look macht es möglich

Retro-Look im Stil eines Volksempfängers
Retro-Look im Stil eines Volksempfängers
ARD-Hörfunk, 09.09.19

Die Reichweite für das Digitalradio DAB+ steigt in Deutschland weiter an. Inzwischen können 22,7 Prozent aller Haushalte diesen neuen Standard empfangen. Vor einem Jahr waren es nur 17 Prozent aller Haushalte. Doch wie sieht es mit den Empfangsgeräten aus? Ich habe auf der Funkausstellung sogar einen alten Volksempfänger entdeckt, der DAB+-geeignet ist.

„IFA 2019: DAB+ aus einem alten Volksempfänger – der Retro-Look macht es möglich“ weiterlesen

IFA 2019: LG hat auf Funkausstellung in Berlin den aufrollbaren Bildschirm vorgestellt

Der rollbare Fernsehbildschildschirm wird von LG auf der Funkausstellung vorgestellt
Der rollbare Fernsehbildschildschirm wird von LG auf der Funkausstellung vorgestellt
ARD-Hörfunk, 07.09.19

Der Trend auf der Funkausstellung in Berlin ist eindeutig: Haushaltsgeräte werden schöner und sollen Schmuckstücke in der Wohnung sein. Ein Beispiel ist der aufrollbare Fernseher von LG. Dessen Bildschirm verschwindet nach Gebrauch aufgerollt in einem kleinem Sideboard und gibt die Sicht auf die dahinterliegende Wand oder auf andere Teile der Wohnung frei. Für die Hörfunksender der ARD habe ich mir den Fernseher genauer angeschaut.

„IFA 2019: LG hat auf Funkausstellung in Berlin den aufrollbaren Bildschirm vorgestellt“ weiterlesen

IFA 2019: Digitales Radio DAB+ verbreitet sich weiter gut

MDR in Halle (Saale)
MDR in Halle (Saale)
ARD-Hörfunk, 04.09.19

Das digitale Radio DAB+ verbreitet sich weiter in Deutschland. Doch das geht der Bundesregierung nicht schnell genug. Ein Gesetz soll dafür sorgen, dass ab 2021 alle neuen Radiogeräte auch das digitale Radio empfangen können. Die öffentlich-rechtlichen Radiosender begrüßen dies. Darüber berichtete ich im ARD-Hörfunk.

„IFA 2019: Digitales Radio DAB+ verbreitet sich weiter gut“ weiterlesen

Danke, Herr Kollege…

Wir haben uns am Nachmittag via Privatnachricht unterhalten und ich freue mich, dass der Kollege mit seinem Tweet und der möglichen Interpretation auch nicht mehr ganz so zufrieden ist.

Wieder Journalist in Mexiko getötet

Der Radiomoderator wurde erstochen. Es ist der vierte Mord an einem Journalisten innerhalb von vier Wochen. Auch ein Pfarrer wurde getötet. Damit bleibt Mexiko für Reporter und Geistliche eines der gefährlichsten Länder.

Quelle: Deutsche Welle: DW.com Deutsch
(mehr)