Kommentar: Paradise-Papers klagen an, doch verletzen sie auch den Datenschutz

Die Paradise Papers haben für viel Aufsehen gesorgt. Ein Jahr lang hat das Rechercheteam aus deutschen und internationalen Journalisten, Akten und Verträge von Finanzgeschäften ausgewertet. Das Thema kommentierte ich für MDR Aktuell.
„Kommentar: Paradise-Papers klagen an, doch verletzen sie auch den Datenschutz“ weiterlesen

Illegaler Zusammenschluss von Haushaltsgeräten greift Internet an

Herbst 2016 – vor einem Jahre fielen plötzlich 1,2 Millionen Telekom-Router in Deutschland aus. Das Internet war weg und auch das Telefon funktionierte nicht mehr. Dahinter steckte eine missglückte feindliche Übernahme der Geräte, denn eigentlich sollte niemand merken, dass die Router durch Fremde mitgenutzt wurden. Der Täter bekam eine Bewährungstrafe von einem Jahr und acht Monaten. Die Router konnten bald wieder starten. Nun passiert gerade etwas Ähnliches – allerdings ohne Störung, geheim und viel gefährlicher. Darüber berichtete ich für MDR Aktuell.
„Illegaler Zusammenschluss von Haushaltsgeräten greift Internet an“ weiterlesen

Hersteller stellen Updates für unsichere WLAN-Verbindungen bereit

(Stand 17:00 Uhr)
(Stand 15:00 Uhr)

„Krack“ nennt sich eine Sicherheitslücke, die weltweit alle WLAN-Netze betrifft, die über den WPA2-Standard gesichert sein sollten. Inzwischen hat es aber diverse Updates gegeben. Sicherheitsexperten beruhigen inzwischen: Es sei nicht alles so schlimm, wie befürchtet. Für MDR Aktuell fasste ich die Lage zusammen.
„Hersteller stellen Updates für unsichere WLAN-Verbindungen bereit“ weiterlesen

Windows 10 bekommt ab heute neue Funktionen

Microsoft-Keynote auf der IFA-2017 (Foto: Michael Voß)
Microsoft-Keynote auf der IFA-2017 (Foto: Michael Voß)
Über 70 Prozent aller Computer nutzen weltweit das Betriebssystem Windows. Bei der aktuellen Version Windows 10 ändert sich heutig einiges. Mixed Reality ist das Stichwort, die Vermischung von digital erzeugten und von ganz normalen Bildern. Was das genau ist? Die Frage habe ich für MDR Aktuell beantwortet.
„Windows 10 bekommt ab heute neue Funktionen“ weiterlesen

Erpressersoftware Double Locker ändert Handy-PIN und sperrt Zugang

Stellen Sie sich vor, jemand verändert von außen die PIN-Nummer ihres Handys und Sie sind ausgesperrt. Und noch schlimmer: Gleichzeitig werden alle Daten auf dem Handy verschlüsselt. Das macht eine Erpressersoftware, die sich auf android-fähige Handys spezialisiert hat und die Firma ESET jetzt entdeckt hat. Worauf Sie aufpassen müssen, habe ich bei MDR Aktuell erzählt.
„Erpressersoftware Double Locker ändert Handy-PIN und sperrt Zugang“ weiterlesen

Faktencheck: Entsteht durch den Lufthansa-Einkauf von Air Berlin ein Monopol?

Airberlin-Flieger am Flughafen Teneriffa Süd (Foto: Michael Voß)
Airberlin-Flieger am Flughafen Teneriffa Süd (Foto: Michael Voß)
Die Lufthansa übernimmt große Teile von Air Berlin. Der Vertrag war gestern unterzeichnet worden. Doch wenn die Nummer 1 und die Nummer 2 am Himmel über Deutschland zusammengehen, entsteht dann nicht ein Monopol, was die Ticket-Preise bestimmen kann? Für den Chef der irischen Konkurrenz Ryanair ist das klar. Michael O’Leary sagte schon im September, bei einer Übernahme von Air Berlin werde der Anteil der Lufthansa in Deutschland auf 95 Prozent ansteigen. Ist das wirklich so? Für MDR Aktuell machte ich den Faktencheck.
„Faktencheck: Entsteht durch den Lufthansa-Einkauf von Air Berlin ein Monopol?“ weiterlesen

3 Milliarden Datensätze bei Yahoo entwendet

Yahoo Es war der bislang weltweit größte Datendiebstahl überhaupt. 2013 gelangten beim Internetunternehmen Yahoo die Zugangsdaten der Nutzer in fremde Hände. Das wurde allerdings erst im letzten Jahr bekannt. Doch der Skandal ist noch viel größer. Der neue Yahoo-Besitzer, der Verizon-Konzern, teilte jetzt mit: Betroffen waren alle Nutzer des Dienstes, also dreimal mehr, als bislang bekannt. Im Gespräch mit Moderator Christopher Gaube erklärte ich bei MDR Aktuell, was genau passiert ist.

IFA 2017: Die Kaffeemaschine, die eigentlich eine Hausbrauerei ist

Automat zum Bierbrauen (Foto: Michael Voß)
Automat zum Bierbrauen (Foto: Michael Voß)
Kaffeeautomaten sind schon heute nichts Besonderes mehr. Doch nun bekommen sie hausinterne Konkurrenz. Ein geheimer Renner auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin ist nämlich ein Gerät, das so ähnlich aussieht. Doch die braune Flüssigkeit, die darin brodelt ist keine Kaffee, sondern Bier, zumindest die Flüssigkeit, aus der dann Bier wird. Was es damit auf sich hat, habe ich mir für MDR Aktuell angeschaut.
„IFA 2017: Die Kaffeemaschine, die eigentlich eine Hausbrauerei ist“ weiterlesen