Inselbetrieb bei Leipziger Straßenbahn sorgt für ungewöhnliche Fahrten

Leoliner als Linie 35E am Rathaus Leutzsch

Diese aussetzenden Leoliner – von den Leipziger Verkehrsbetrieben selbst entwickelte Fahrzeuge – fahren am Abend als Bau-Linie 35E durch die Hans-Driesch-Straße und Rathenaustraße zum Straßenbahnhof Leutzsch.

Leoliner als Linie 35E in Leipzig-Leutzsch
Leoliner als Linie 35E in Leipzig-Leutzsch

Das Depot ist eigentlich außer Betrieb gesetzt. Für ein Vierteljahr ist es nun wieder Heimat für etwas über ein Dutzend Straßenbahnwagen, denn zwischen Bölitz-Ehrenberg und Miltitz wird ein Inselbetrieb gefahren. Die Anbindung an das restliche Leipziger Netz ist aufgrund von Bauarbeiten am Lindenauer Markt unterbrochen.

Author: Michael Voß