Bahn

Michael Voß im Lokschuppen in Halle
10502434_10204510501232266_2881049045745748671_n


Ich bin bekennender Eisenbahnfan. Aber ich bin auch steter Kritiker an der Deutschen Bahn AG, die es schafft, dass Bahnfahren oft alles andere als ein Vergnügen ist. Aber es gibt ja noch mehr Unternehmen…

Das Foto rechts enstand zum Beispiel am Bahnhof Schönberger Stand an der Holsteinischen Ostseeküste. Hier hat der Verein Verkehrsamateure und Museumsbahn (VVM) einen eigenen Bahnhof, mit eigener Strecke und eigenem Straßenbahnanschluss. Ich sitze dort an der Kurbel einer ehemaligen Hamburger Straßenbahn.
Es war für mich ein Traum, die Bahn rund eine Stunde auch einmal selbst fahren zu können.

Frühlingswanderung von Leutzsch nach Schkeuditz

Wie schön Leipzig ist, entdeckt man immer wieder. Erstmals bin ich von meinem Stadtteil Leipzig-Leutsch in die benachbarte Große Kreisstadt Schkeuditz gewandert. In dieser Stadt liegt übrigens der Flughafen Leipzig-Halle. Die Wanderung startete am Straßenbahndepot Leutzsch und endete 10 Kilometer weiter am ehemaligen Straßenbahndepot Schkeuditz. Dazwischen lagen das Naturschutzgebiet Burgaue, die Neue Luppe, die Weiße Elster, die Sternwarte Schkeuditz und die Klinik in Schkeuditz, in der mein Enkel vor fast zwei Jahren zur Welt kam.

Frühlingsspaziergang in Leipzig-Leutzsch

Statt vor dem für morgen eigentlich geplanten Flug nach Israel in Frankfurt am Main zu übernachten, habe ich den Tag heute für einen Frühlingsspaziergang durch Leipzig-Leutzsch genutzt. So versuche ich der Verweigerten Einreise nach Israel etwas Positives abzugewinnen. Dabei ergaben sich recht unterschiedliche Fotomotive.

Seltener Anblick im Straßenbahnhof Leutzsch

Der Straßenbahnhof Leipzig-Leutzsch ist schon lange nicht mehr in Betrieb. Er wird nur noch für Sonderaufgaben der Straßenbahnwerkstatt genutzt. Auch die Schienen, die vom Rathaus Leutzsch zu diesem Straßenbahndepot verlaufen, sehen kaum noch Züge. Der Linienbetrieb ist seit 2001 eingestellt. Trotzdem verirren sich ab und zu einzelne Fahrzeuge hierher, wie dieser NGT8 am 25. Februar 2020. Auf der Strecke durch die Rathenaustraße stehen sogar Haltestellenschilder, an denen zum Teil eine Buslinie hält.

Ein NGT8 im Straßenbahnhof Leipzig-Leutzsch
Ein NGT8 im Straßenbahnhof Leipzig-Leutzsch

Leipziger Straßenbahn sucht Fahrer – im Selbstversuch habe ich Fahrunterricht genommen

Straßenbahn-Fahrlehrerin Renate Backmann unterrichtet Michael Voß
Straßenbahn-Fahrlehrerin Renate Backmann unterrichtet Michael Voß

Zahlreiche mitteldeutsche Städte suchen händeringend Straßenbahnfahrer. In Leipzig fahren inzwischen sogar weniger Züge als sonst. 32 Fahrer fehlen. Für MDR Aktuell habe ich selbst einmal ausprobiert, was man als Straßenbahnfahrer können muss und Fahrunterricht genommen.
(mehr …)

Weitere Bahnmeldungen