ICE fährt durch das Erzgebirge – Firmen werden der Versuchszug und eine Teststrecke vorgestellt

Bahnhof Wolkenstein
Bahnhof Wolkenstein
Beitrag bei MDR Aktuell

Hunderte von Schaulustigen säumten Bahnstrecke von Leipzig, über Chemnitz ins Erzgebirge,  als dort am gestrigen Nachmittag ein ICE lang fuhr. Dieser hatte sich nicht verfahren – sondern es geht darum, eine Teststrecke für die Zugtechnik der Zukunft einzurichten und Entwicklern zu zeigen. Großer Bahnhof also im Erzgebirge. Für MDR Aktuell war ich mit dabei.

„ICE fährt durch das Erzgebirge – Firmen werden der Versuchszug und eine Teststrecke vorgestellt“ weiterlesen

Duft nach Kakao

Warten auf den ICE in Halle Hbf
Warten auf den ICE in Halle Hbf

Ein Duft nach Kakao umgibt mich. Kein neues Parfum, sondern ein Heißgetränk, welches sich über Mantel, Tasche und Koffer verbreitete… Ja, ich weiß, ich soll abnehmen. Aber bitte nicht so….

Leipziger Ansichten

Carousel: Bilder nicht gefunden


Meinen 53. Geburtstag habe ich im schönen Leipzig verbracht. Die beiden Fotos entstanden in der Innenstadt.

ZVNL: Fernverkehr Chemnitz – Leipzig nur mit Modernisierungen möglich – Doch nötige Gelder dafür gibt es nicht

InterCity nach Dresden steht im unterirdischen S-Bahnbereich des Leipziger Hauptbahnhofes auf Gleis 1.
InterCity nach Dresden steht im unterirdischen S-Bahnbereich des Leipziger Hauptbahnhofes auf Gleis 1.


Die geplante Streckenführung des Fernverkehrs zwischen Chemnitz und Leipzig gerät immer mehr in die Kritik. Um den Anschluss der drittgrößten Stadt Sachsens an den Fernverkehr kostengünstig hinzubekommen, sollen bereits bestehende S-Bahn Strecken durch Intercitys mitgenutzt werden. So sieht es der aktuelle Bundesverkehrswegeplan vor. Fachleute sehen da große Probleme. Lösungen sind gefragt. Für MDR Aktuell habe ich mir eine erklären lassen.
„ZVNL: Fernverkehr Chemnitz – Leipzig nur mit Modernisierungen möglich – Doch nötige Gelder dafür gibt es nicht“ weiterlesen

Bahnanschluss Chemnitz an das Fernverkehrsnetz stößt auf Probleme – Leipzigs City-Tunnel hat keine freien Kapazitäten mehr

InterCity steht im unterirdischen S-Bahnbereich des Leipziger Hauptbahnhofes auf Gleis 1.
InterCity steht im unterirdischen S-Bahnbereich des Leipziger Hauptbahnhofes auf Gleis 1.


Der Bundesverkehrswegeplan sieht eine Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Leipzig und Chemnitz vor und ermöglicht damit für die drittgrößte Stadt Sachsen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz. Doch nicht alles ist so einfach, habe ich für MDR Aktuell herausgefunden.
„Bahnanschluss Chemnitz an das Fernverkehrsnetz stößt auf Probleme – Leipzigs City-Tunnel hat keine freien Kapazitäten mehr“ weiterlesen

Leipzig Hbf: Ungewöhnliche Vorgänge auf dem S-Bahnsteig

Leipzig Hbf: Am Gleis 2 wird ein Zug angekündigt, der nach Leipzig Hbf fährt. Auf Gleis 1 wird ein IC erwartet, der nach Dresden fahren soll.
Leipzig Hbf: Am Gleis 2 wird ein Zug angekündigt, der nach Leipzig Hbf fährt. Auf Gleis 1 wird ein IC erwartet, der nach Dresden fahren soll.

Ungewöhnliches geschieht auf dem unterirdischen S-Bahnsteig am Leipziger Hbf: Am Gleis 1 fährt ein Intercity nach Dresden ein (falsche Richtung und ungewöhnlicher Abfahrtsort, offenbar eine Umleitung) und auf Gleis 2 soll seine S-Bahn Richtung Leipzig Hbf (gibt es den noch woanders?) abfahren.
„Leipzig Hbf: Ungewöhnliche Vorgänge auf dem S-Bahnsteig“ weiterlesen