Kurzmeldungen meines Twitter-Accounts

Corona: Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 61,7 (von 61,4 am Vortag). Gesundheitsämter melden 3.022 neue Positiv-Tests (714 weniger als vor einer Woche) und 10 weitere Todesfälle. #RKI

Ehemaliger Wahlkreis von Merkel geht an SPD: Die 27-jährige Kassautzki zieht mit 24,3 Prozent der Erststimmen in den Bundestag ein. Zuvor hatte dort die scheidende Bundeskanzlerin acht Mal in Serie das Direktmandat geholt, war diesmal aber nicht mehr angetreten. #btw21

Die Grünen holen bei #btw21 zweistellige Zahl von Direktmandaten. Vor allem in Universitätsstädten kommen ihre Erststimmen-Kandidaten zum Zuge, u.a. in Freiburg, Heidelberg und Münster. Co-Parteichef Habeck setzte sich in Flensburg-Schleswig durch.

Prominente CDU-Politiker verlieren Direktmandate an SPD: Rheinland-Pfalz-Landeschefin Klöckner muss ihren WK Kreuznach abgeben. Hessens CDU-Spitzenkandidat, Kanzleramtschef Braun, unterliegt im WK Gießen. Amthor verliert in seinem WK in MV, Maaßen unterliegt im Südthüringer WK.

Mehrmals habe ich die Frage gestellt, wen ich wählen kann, wenn ich für die Politik von Angela Merkel bin. Von der Union und Unionsnahestehenden bekam ich nie eine Antwort. So ist es offenbar noch mehr Menschen ergegangen.

Berliner stimmen für Enteignung von Immobilienkonzernen https://www.rbb24.de/politik/wahl/volksentscheid-wohnen/beitraege/volksentscheid-berlin-wahl-deutsche-wohnen-enteignung.html #Berlin #DWenteignen #Volksentscheid

Vorläufiges Ergebnis: SPD klarer Wahlsieger in Mecklenburg-Vorpommern http://www.tagesschau.de/inland/mv-wahl-vorlaeufiges-ergebnis-101.html #MecklenburgVorpommern #LandtagswahlMV

Vorläufiges Ergebnis Berlin-Wahl: SPD gewinnt Wahlkrimi http://www.tagesschau.de/inland/regional/berlin/berlin-wahl-137.html #Berlin #Abgeordnetenhauswahl

Vorläufiges Ergebnis der Bundestagswahl (nach Auszählung aller Wahlkreise): SPD 25,7% - CDU/CSU 24,1% - Grüne 14,8% - FDP 11,5 % - AfD 10,3% - Linke 4,9% - Andere 8,7%. #btw21

Mehr in meinem Twitter-Account

Aktuelle Meldungen deutscher Medien


Radio und Fernsehen

Im Studio V3med in der MDR-Zentrale in Leipzig
Im Studio V3med in der MDR-Zentrale in Leipzig

Hier veröffentliche ich meine Beiträge und Kommentare, die ich für den Mitteldeutschen Rundfunk produziere.

Elektronische Patientenakte ePA – sicher oder unsicher?

Eine Dresdner Ärztin und Psychotherapeutin hat sich an MDR Aktuell gewandt, möchte aber selbst nicht genannt werden. Sie zweifelt erheblich an der Sicherheit der Elektronischen Patientenakte – ePA genannt -, die in diesem Jahr deutschlandweit eingeführt wird. Sie, als Praxisinhaberin, trage die Verantwortung, dass Cyberkriminelle diese Daten nicht entwenden, so wie es bereits in vielen Ländern passiert sei. Wie kann die Sicherheit garantiert werden? Für das Nachrichtenradio MDR Aktuell habe ich mich umgehört.

(mehr …)

Der Chef der Funkmasten und -türme im Interview der Woche: Peter Zehetner

Der Österreicher Peter Zehetner ist Chef von Vantage Towers Deutschland. Mit ihm sprach ich im Interview der Woche für das Nachrichtenradio MDR Aktuell und für die ARD INFO Nacht. Dabei geht es auch um die zahlreichen neuen Funkmasten die derzeit in Deutschland entstehen.

Österreichische Firma verlegt 600 Meter Glasfaser-Kabel in acht Stunden

Noch immer gibt es Orte in Deutschland, in denen kein schnelles oder überhaupt kein Internet ankommt. Die Stadt Dresden nutzt für den Ausbau lässt die sogenannten Weißen Löcher jetzt durch Vodafone schließen. Und dabei wird eine ganz besondere Technik genutzt. Darüber berichtete ich für das Nachrichtenradio MDR Aktuell.

MDR Aktuell, 24.07.21

Es sind zwei autogroße Maschinen, die hier auf der Landstraße über eine der beiden Fahrbahnen langsam hintereinander rollen. Der Autoverkehr wird wechselweise auf der Gegenfahrbahn vorbeigeleitet.

(mehr …)

Kommentar: Stromanbieter brauchen neue Ideen für Elektroautos

Deutschland setzt mehr und mehr auf Elektroautos als Ersatz für benzin- und dieselbetriebene Fahrzeuge. Damit soll der Klimawandel verlangsamt und bestenfalls gestoppt werden. Doch die Stromanbieter stöhnen: Es könnte abends, wenn alle Autos nach Feierabend gleichzeitig aufgeladen werden, zu Engpässen in der Stromversorgung kommen. Deshalb wollen sie Ladesäulen auch kurzfristig abschalten können. Dazu sprach ich einen Kommentar bei MDR Aktuell.

MDR Aktuell, 16:35 Uhr
(mehr …)

Hackergruppe REvil offline

Vor wenigen Tagen sorgte die Hackegruppe REvil dafür, dass die Computersystem vieler  Firmen weltweit abstürzten. Wer auf seine Daten zurückgreifen wolle, so die Hacker, solle Lösegeld zahlen. Eine Erpressung im modernen Stil. Nun hat es die Hackergruppe offenbar selbst getroffen. Deren Seiten sind nun selbst offline. Darüber berichtete ich beim Nachrichtenradio MDR Aktuell.

(mehr …)

Hacker entwenden Daten von Spreadshirt

Hacker haben Kundendaten von Spreadshirt entwendet. Darunter sind Adressangaben, Passwörter und auch Paypaldaten. Bei MDR Aktuell sprach ich darüber mit meiner Kollegin Julia Menger.

MDR Aktuell, 13.07.21