Willkommen

Noch 16 Tage und dann wohne ich wieder in Leipzig. Es ist die erste Stadt, in die ich zurückkommen, nachdem ich bereits einmal weggezogen war. Freue mich darauf. “Schuld” ist übrigens mein Arbeitgeber, der sein Nachrichtenradio von Halle nach Leipzig umziehen lässt. Das Foto zeigt den Marktplatz der Stadt an der Pleiße.

 Schlagzeilen

Quellen werden nach dem Anklicken angezeigt und verlinkt


Regierungskrise in Österreich

Österreich: FPÖ-Minister verlassen Kabinett

Österreich: Kanzler Kurz schlägt Entlassung des FPÖ-Innenministers vor

„Genug ist genug“ – Kurz kündigt die Koalition mit der FPÖ auf – Neuwahlen in Österreich

Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat die Koalition mit der rechtspopulistischen FPÖ aufgekündigt. Er habe dem Bundespräsidenten vorgeschlagen, „vorgezogene Wahlen in Österreich durchzuführen”. Doch Kurz reicht dies nicht. Die FPÖ schade dem Reformprojekt seiner Regierung, kritisierte er den Koalitionspartner.

Quelle: Welt
(mehr)

„Regierungskrise in Österreich“ weiterlesen

Christ

Vergebung – eine der wichtigsten Lehren, die uns Jesus Christus mit auf den Weg gab.

Durch Christus, der sein Blut am Kreuz vergossen hat, sind wir erlöst, sind unsere Sünden vergeben. Und das verdanken wir allein Gottes unermesslich großer Gnade.

Die Bibel, Epheser 1,7

Auch deshalb bin ich Christ. Nicht immer fällt es leicht. Aber genau deshalb will ich alle Fähigkeiten, die mir Gott noch gab, auch für ihn einsetzen. Darum habe ich eine Kirchengemeinde mitgegründet, habe viele Jahre ehrenamtlich eine christliche Zeitschrift geleitet und bin Vorstandsvorsitzender des Christlichen Medienverbundes KEP e.V..

Aktuelle Themen

Heinrich Bedford-Strohm: „Ich lade ein, mehr Bibel zu lesen“

Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)

Open Doors warnt vor Falschmeldungen

Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)

„Christ“ weiterlesen

Lateinamerika

Der mittlere und südliche Teil Amerikas interessiert mich, seitdem ich 1989 das erste Mal in Guatemala war. Zwischen 1994 und 1996 lebte und arbeitete ich sogar in dem Land. Inzwischen bin ich dort häufiger Besucher, wie auf diesem Foto auf einer Kaffee-Finca in Antigua de Guatemala.

Wenn Sie Zeitungs-, Radio- und Fernsehmeldungen aus Lateinamerika lesen möchten, dann empfehle ich ihn die Seite “Nachrichten aus Lateinamerika” in meinem Internetangebot. Allerdings sind die Artikel hauptsächlich auf Spanisch. Wenn ihnen Deutsch lieber ist, können Sie hier weiterlesen.

Erneute Festnahme von Ex-FARC-Kommandeur

Auf Druck der USA ist ein ehemaliger Führer der aufgelösten FARC-Guerilla in Kolumbien nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis sofort wieder in Gewahrsam genommen worden. Der Vorwurf: Drogenhandel im großen Stil.

Quelle: Deutsche Welle: DW.com Deutsch
(mehr)


Zwei Euro pro Stunde – Wie Billiglöhner das selbstfahrende Auto mitentwickeln

Bilddateien so bearbeiten, dass Künstliche Intelligenz sie auswerten kann – das ist einer der Aufgaben von sogenannten Klick-Arbeitern. Die meisten von ihnen stammen einer Studie zufolge aus dem krisengeplagten Venezuela.

Quelle: Spiegel
(mehr)


Berichte: Norwegen arrangiert Friedensgespräche für Venezuela

Nach übereinstimmenden Berichten verhandeln Vertreter von Regierung und Opposition aus Venezuela in Norwegen über eine Beilegung des Dauerkonflikts. Derweil kann das Parlament in Caracas wieder tagen.

Quelle: Deutsche Welle: DW.com Deutsch
(mehr)


Punktsieg für Brasiliens Ex-Präsident Temer

Freilassung und Festnahme wechselten sich für den früheren Staatschef zuletzt ab. Auch jetzt ist die Haft nicht dauerhaft abgewendet. Denn das Verfahren in der Hauptsache steht noch aus.

Quelle: Deutsche Welle: DW.com Deutsch
(mehr)


„Lateinamerika“ weiterlesen

Digital

Ein Hobby habe ich zum Beruf machen können. Für MDR Aktuell bin ich unterwegs, um aus der “digitalen Welt” zu berichten. Die Grenzen zwischen Beruf und Freizeit sind in dem Bereich also sehr fließend. Natürlich schaue ich auch darauf, worüber die Kollegen berichten.

Angst vor Fernost: Facebook schwingt die China-Keule

Immer mehr Rufe nach einer Zerschlagung bringen das soziale Netzwerk in die Defensive. Nun kontert das Unternehmen mit einem Argument, das in der amerikanischen Politik auf fruchtbaren Boden fallen könnte.

Quelle: Diginomics – FAZ.NET
(mehr)


Milliardenübernahme in der Supercomputerbranche

Die Konkurrenz aus Amerika und China ist groß: Der Computerhersteller HPE rüstet sich durch den Kauf eines Pioniers auf dem Gebiet.

Quelle: Diginomics – FAZ.NET
(mehr)


Whistleblowerin Manning wieder in Haft

Chelsea Manning ist am Donnerstag erneut inhaftiert worden. Sie sei wegen Missachtung des Gerichts in Alexandria im US-Bundesstaat Virginia in Gewahrsam genommen worden, sagte ein Sprecher ihres Anwaltteams. Die Whistleblowerin hatte sich zuvor erneut geweigert, im Zusammenhang mit Militärdokumenten auszusagen, die sie an die Enthüllungsplattform WikiLeaks weitergegeben hatte.

Quelle: Spiegel
(mehr)


„Digital“ weiterlesen