USA treten aus UN-Menschenrechtsrat aus

Die USA ziehen sich aus dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen zurück. Als Grund dafür gaben US-Botschafterin Hailey und Außenminister Pompeo die Voreingenommenheit des Rates gegenüber Israel an. Der Menschenrechtsrat sei “seines Namens nicht wert”, so Hailey.
(mehr und Informationen zur Quelle)

Author: Nachrichten-Sucher 4