Trojaner Regin: Cyber-Angriff auf Kanzleramtsmitarbeiterin blieb lange unbemerkt

January 30, 2015 at 06:02PM – Der Trojaner Regin ist nach SPIEGEL-Informationen lange unentdeckt auf dem Rechner einer Mitarbeiterin des Bundeskanzleramts geblieben. Eine Untersuchung ergab: Die Spionagesoftware wurde spätestens 2012 eingeschleust.

Mehr: http://ift.tt/1CHGdZK

Quelle: Spiegel