Schlagwort: Nazi-Diktatur

Michael Voß
Posted in AfD Bundestagswahl/Regierungsbildung DDR Deutschland Europa Geschichte Kommentar Linke Nazi-Diktatur Politik Was ich erlebe

Meine Gedanken zur Bundestagswahl: Rechts- und Linkaußen nicht in die Regierung

Meine Stellungnahme als Privatperson und als demokratisch geprägter deutscher Staatsbürger zur Bundestagswahl: Es gibt zwei Parteien, die ich nicht in der Regierung haben möchte, nämlich die am rechten und linken Rand.

Continue Reading Meine Gedanken zur Bundestagswahl: Rechts- und Linkaußen nicht in die Regierung
Posted in Dessau Deutschland Europa Flugzeug Geschichte Halle Militär Nazi-Diktatur Radiobeiträge Verkehr Wirtschaft

Bomber, Bomber, noch mehr Bomber – Wie die Junkers-Werke den Luftkrieg möglich machen

Die Junkers Flugzeug- und Motorenwerke in Dessau waren einer der größten Rüstungskonzerne des Deutschen Reiches. Hugo Junkers, der Gründer, wurde aber gleich nach der Machtübernahme 1933 von den Nationalsozialisten aus seiner eigenen Firma verbannt. Sein Nachfolger wollte dann Mitteldeutschland zu einem zweiten Ruhrgebiet und Junkers zum größten Unternehmen Deutschlands ausbauen. Innerhalb der Serie „Rüstungsschmiede Mitteldeutschland“ berichtete ich für MDR Aktuell über das Unternehmen.

Continue Reading Bomber, Bomber, noch mehr Bomber – Wie die Junkers-Werke den Luftkrieg möglich machen
Israel: Synagoge (Foto: Michael Voß)
Posted in Deutschland Europa Flucht / Migration Geschichte Jüdisches Kommentar Kultur Nazi-Diktatur Politik Was ich erlebe

Shalom

Ich verneige mich vor den Opfern des Naziregimes in Deutschland. Zwischen 1933 und 1945 sind in meinem Heimatland Menschen wegen ihres Glaubens, ihrer Abstammung, ihres Sexuallebens sowie wegen ihrer kulturellen oder politischen Ansichten auf staatlichen Befehl hin aber auch durch freiwillige Aktionen des Mobs auf der Straße ermordet worden. Schlimmer und brutaler kann kein Staat sein, als das war, was von Deutschland ausging. Auch heute gibt es wieder Angriffe auf Juden in meinem Land. Ich schäme mich dafür. Doch das reicht nicht. Denn wir Deutschen müssen dafür sorgen, dass sich dieser Teil unserer Geschichte nie wiederholt. Shalom heißt auch Frieden. Und brauchen alle Menschen.

Continue Reading Shalom
Posted in Deutschland Flucht / Migration Geschichte Israel Jüdisches Nachrichten Nazi-Diktatur Politik

Rivlin warnt vor Antisemitismus in Europa

Der israelische Holocaust-Gedenktag steht im Zeichen zunehmenden Antisemitismus. Staatspräsident Rivlin sieht die „Geister der Vergangenheit“ in Europa aufkommen. Regierungschef Netanjahu verwehrt sich gegen Verunglimpfungen Israels.

Continue Reading Rivlin warnt vor Antisemitismus in Europa
Posted in Computer Deutschland Digital Flucht / Migration Geschichte Instagram Internet Israel Jüdisches Medien Menschrechte Nachrichten Nazi-Diktatur Politik Social Media

Instagram-Projekt zu Holocaust erreicht Hunderttausende

Wie würden Videos einer 13-jährigen Jüdin nach dem nationalsozialistischen Einmarsch in Ungarn aussehen? Ein israelischer Milliardär ist der Frage mit großem Aufwand auf Instagram nachgegangen. Er will so vor allem Jugendliche auf das Thema Holocaust aufmerksam machen.

Continue Reading Instagram-Projekt zu Holocaust erreicht Hunderttausende
Posted in Brasilien Deutschland Europa Geschichte Israel Jüdisches Lateinamerika Nachrichten Nazi-Diktatur Politik

Bolsonaro irritiert mit Holocaust-Aussage

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat bei einer Rede vor evangelikalen Pastoren gesagt, der Holocaust könne „vergeben, aber nicht vergessen“ werden. Der israelische Staatspräsident Reuven Rivlin weist das mit harschen Worten zurück.

Continue Reading Bolsonaro irritiert mit Holocaust-Aussage
Posted in Deutschland Digital Europa Geschichte Internet Israel Jüdisches Medien Menschrechte Nachrichten Nazi-Diktatur Politik Social Media

Holocaust-Gedenktag – Knobloch warnt vor „Pogromstimmung“ in den sozialen Medien

Zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus mahnt nicht nur die Kanzlerin zum Aufstehen gegen Antisemitismus. Die frühere Präsidentin des Zentralrats der Juden beklagt eine „Pogromstimmung“ in sozialen Netzwerken.

Continue Reading Holocaust-Gedenktag – Knobloch warnt vor „Pogromstimmung“ in den sozialen Medien
Posted in Deutschland Europa Geschichte Israel Jüdisches Menschrechte Nachrichten Nazi-Diktatur Politik

Holocaust-Gedenktag – Ein Zeitzeuge: „Passt auf, dass der Antisemitismus nicht wiederkommt!“

Er ist dankbar für den jüdischen Staat Israel, der sein Zuhause ist: der Holocaust-Überlebende Zvi Likwornik. Im Interview erzählt er vom Verlust seines Vaters und von guten Kontakten zu Deutschen.

Continue Reading Holocaust-Gedenktag – Ein Zeitzeuge: „Passt auf, dass der Antisemitismus nicht wiederkommt!“