Rakete explodiert beim Start zur ISS

28.10.14 – Bei der Explosion dieser unbemannten Transportrakete über dem Weltraumbahnhof Wallops Flight Facility im US-Bundesstaat Virginia hat es keinerlei Verletzt oder Tote gegeben. Trotzdem sind das die tragischen Momente der Raumfahrt. Der Transporter sollte Nachschubfür die Besatzung der Raumstation ISS bringen. Ein Teil der Ladung war allerdings streng geheim.

Author: Michael Voß

Schreibe einen Kommentar