Onymous: Razzia gegen Silk Road 2.0 und das Darknet

November 06, 2014 at 07:33PM –

Das FBI hat in den USA den mutmaßlichen Betreiber des virtuellen Drogenmarktplatzes “Silk Road 2.0” festgenommen. Die Verhaftung ist offenbar Teil der internationalen “Operation Onymous” gegen verschiedene Anbieter im “Darknet”.

http://ift.tt/1As7GzQ

Quelle: Heise

Schreibe einen Kommentar