Leistungsschutz: Google schmeißt Snippets von Verlagen raus

01.10.14 – Die Maßnahmen werden härter in der Auseinandersetzung rund um das Leistungsschutzrecht. Deutsche Verlage, die in der Verwertungsgesellschaft (VG) Media organisiert sind, haben u.a. gegen Google geklagt, weil die Suchmaschine auf Ergebnisseiten so genannte Snippets, also kleine Textausschnitte mit anzeigt. Nun reagiert Google und kündigt an, künftig von Verlagen der VG Media keine Snippets und Thumbnails (kleine Fotos) mehr zu verwenden. Betroffen sind u.a. Seiten wie Bild.de, Bunte.de, Hoerzu.de, Express.de.

——————–

Der Text oberhalb dieser Linie dürfte also künftig nicht mehr erscheinen. Meine Seite ist allerdings nicht kommerziell. Insofern wirkt das Leistungsschutzrecht hier nicht.

Mehr dazu: http://meedia.de/2014/10/01/leistungsschutz-google-schmeisst-snippets-und-vorschaubilder-von-verlagen-raus/?utm_campaign=NEWSLETTER_SONDER&utm_source=newsletter&utm_medium=email

Author: Michael Voß

Schreibe einen Kommentar