Home Depot: 60 Millionen Kreditkartendaten entwendet

09.09.14 – Das US-Unternehmen Home Depot bestätigt einen Hacker-Angriff. Nach Informationen der New York Times sind dabei 60 Millionen Datensätze von Kreditkarten entwendet worden. Das dürfte weltweit einer der schwersten Angriffe sein.

-> Informationen von Home Depot

Author: Michael Voß

Schreibe einen Kommentar