Google bietet Programm gegen Schadsoftware

13.09.14 – Google bietet für Nutzer des Browsers Chrome ein Programm an, um Schadsoftware zu entfernen. Es ist allerdings nur für Windows verfügbar.

Das Tool soll helfen, wenn ungewohnte Startseiten, Symbolleisten oder Pop-up-Anzeigen angezeigt werden, die sich nicht deaktivieren lassen. Es stellt die ursprünglichen Chrome-Einstellungen wieder her. Programme, die Chrome beeinträchtigen könnten, werden entfernt. Weitere Informationen gibt es direkt bei -> Google.

Sicherheitslücke soll überprüft werden

Die Sicherheitslücke beim Browser Chrome, -> über die ich berichtete, ist allerdings noch nicht geschlossen. Google kündigte schriftlich an, das Problem zu prüfen.

Author: Michael Voß

Schreibe einen Kommentar