Telekom warnt vor gefälschten Rechnungen „in neuer Qualität“

02.12.14 – Die Deutsche Telekom warnt erneut vor gefälschten Rechnungen, mit denen Kriminelle versuchen, Schadcode auf den Rechner ihrer Opfer einzuschleusen und auszuführen. Nach Aussagen des Telekommunikationsunternehmens hat die seit Anfang November rollende Spam-Welle eine neue Qualität erreicht: In einzelnen Mails würden die Addressaten sogar korrekt mit Vor- und Nachnamen angesprochen. Bisher war die fehlende personalisierte Ansprache stets ein Hinweis darauf, dass es sich um eine Fälschung handelt.

Mehr: http://www.zdnet.de/88212653/telekom-warnt-vor-gefaelschten-rechnungen-neuer-qualitaet/

Mehr: ZDNET

Online-Händler Telco-Tec: Bestellt, bezahlt – und nie beliefert

November 29, 2014 at 11:45PM – Tausende Kunden haben beim Verkaufsportal Telco-Tec Elektroware gegen Vorkasse bestellt – und nie erhalten. Die Spur führt zu einem Deutschen, der von Thailand aus die Strippen zieht. Hamburg – Börries Hornemann dachte, er hätte ein Schnäppchen gemacht.

Mehr: http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/telco-tec-verkaufsportal-unter-betrugsverdacht-a-1004333.html