Google verstärkt Vorgehen gegen Falschinformationen

Angesichts mutmaßlicher russischer Manipulationsversuche im Internet mit dem Ziel der Einflussnahme auf den US-Präsidentschaftswahlkampf 2016, will Google besser gegen illegale Inhalte und Falschinformationen auf seinen Plattformen vorgehen.
(mehr und Informationen zur Quelle)