Abendmahlsentscheid „großer Schritt” für die Katholische Kirche

Die EKD begrüßt eine katholische Handreichung, die das katholische Abendmahl für konfessionsverschiedene Paare öffnet. Doch leise Kritik schwingt mit. Dahinter stehen jahrhundertealte theologische Fragen.
Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)

Author: Nachrichten-Sucher 5