Observstotium in Chile: Ganz und gar galaktisch

Im La-Silla-Observatorium in Chiles Atacama-Wüste darf der Fotograf und Hobbyastronom Michael Martin das Allerheiligste betreten – und mit seiner Kamera ganz besondere Blicke wagen. In lang gezogenen Kuren schwingt die Panamericana durch die gebirgige Atacama-Wüste im Norden Chiles.
(mehr und Informationen zur Quelle)