Gerichtsurteil: YouTube muss bei Verstößen Mail-Adresse von Nutzern angeben

Manche YouTuber wollen anonym bleiben. Aber wenn die Nutzer Urheberrecht verletzen, muss die Plattform den Mail-Kontakt ermöglichen, so ein Gerichtsurteil. Bestimmte andere Daten dürfen geheim bleiben.
Quelle: Spiegel online
(mehr)