Kein Patch: Google deckt nächste Windows-10-Lücke auf

Drei Tage nachdem Google eine Zero-Day-Lücke im Windows-10-Browser Edge aufgedeckt hat, legen die Sicherheitsforscher nach. Und auch diesmal ließ Microsoft die 90-tägige Frist verstreichen, die Google Herstellern gibt, Lücken zu stopfen, bevor sie damit an die Öffentlichkeit gehen.
(mehr und Informationen zur Quelle)

Author: Nachrichten-Sucher 2