17-jährige Palästinenserin muss acht Monate in Haft

Die Palästinenserin Ahed Tamimi musste sich in zwölf Punkten vor einem israelischen Militärgericht verantworten. Nun einigte sich die 17-Jährige mit der Anklage auf eine Gefängnisstrafe von acht Monaten.
(mehr und Informationen zur Quelle)

Author: Nachrichten-Sucher 2