Zalando geht an die Börse

03.09.14 – Der Online-Händler Zalando hat angekündigt an die Börse zu gehen. Abhängig vom Börsenumfeld soll das noch im zweiten Halbjahr 2014 geschehen.

Vor wenigen Tagen hatte Zalando bereits eine positive Bilanz des ersten Halbjahres gezogen: Der Nettoumsatz auf Gruppenebene stieg demnach in den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres um 29,5 Prozent auf 1.047 Millionen Euro. Im ersten Halbjahr 2013 waren es 809 Millionen Euro.

Author: Michael Voß

Schreibe einen Kommentar