Windows 8 lässt sich gratis herunterladen

Windows 8 lässt sich derzeit gratis von der Microsoft-Homepage herunterladen. Dabei hilft ein Trick. Man muss sich nämlich noch ein weiteres Programm, welches ich aus juristischen Gründen ungenannt lasse,  herunterladen, sich dessen Start-Code von Microsoft zuschicken lassen und diesen dann aber bei der zeitlich beschränkten Test-Version von Windows 8 eingeben.

Ich sprach am Abend über das Thema mit MDR INFO-Moderator Tim Deisinger.
 

Hier gibt es noch einen interessanten Artikel bei The Verge.

(c) Michael Voß, www.michael-voss.de

Author: Michael Voß

Schreibe einen Kommentar