Vier Soldaten durch Sprengsatz verwundet – zwei Palästinenser getötet

An der Grenze zum Gazastreifen werden vier israelische Soldaten durch eine Explosion verwundet. Bei Schüssen auf eine verdächtige Gruppe sterben zwei Palästinenser. Eine Rakete beschädigt ein Haus in einer israelischen Gemeinde.
(mehr und Informationen zur Quelle)

Author: Nachrichten-Sucher 2