Venezuelas Parlamentspräsident Guaidó erklärt sich zum Staatschef

Er wolle die “Usurpation” beenden, eine Übergangsregierung einsetzen und freie Wahlen in Venezuela abhalten, kündigt Guaidó an. US-Präsident Trump hat den Oppositionsführer bereits als offizielles Staatsoberhaupt anerkannt.

Quelle: Eilmeldungen – SZ.de
(mehr)