Donald Trump und Ehefrau positiv auf Corona getestet – noch vor zwei Tagen spottete er über Schutzmasken

Wochenlang hat Donald Trump nichts gegen Corona unternommen. Er hat sich über die Schutzmaßnahmen lustig gemacht. Und er hat lange betont, dass er keine Maske braucht. Und nun teilte er via Twitter mit, dass er und seine Frau positiv auf Corona getestet wurden.

Wie bei jedem, der positiv getestet wurde, kann ich nur für dessen Gesundheit beten. In diesem Fall hoffe ich, dass die Kritiker der Schutzmaßnahmen endlich kapieren, wie wichtig das alles ist. Auch einen noch so von sich selbst überzeugten US-Präsidenten kann es treffen.

Vor zwei Tagen machte sich Donald Trump übrigens darüber lustig, dass Joe Biden häufig eine Maske trägt.

Ich hoffe, dass Donald Trump bei der Präsidenten-Wahl keine Mitleidsstimmen bekommt. Im Gegenteil: Die US-Amerikaner sollten bei ihrer Wahl genau darauf achten, wie gut der Chef des am heftigsten betroffenen Landes der Welt auf Corona/Covid-19 reagiert hat.

Author: Michael Voß