Schlagwort: Mord

Butscha auf Google Maps
Posted in Europa Flucht / Migration Geheimdienst/Spionage Justiz Kommentar Menschrechte Militär Nachrichten Politik Russland Ukraine Was ich erlebe

Fassungslos über die Bilder aus der Ukraine

Diese Bilder aus Butscha in der Ukraine haben mich fassungslos gemacht. Tote. Tote. Tote. Massengräber. Ich kann nicht nachprüfen, wer recht hat. Aber warum sollte die Ukraine also etwas so grausames inszenieren und dafür eigene Bürger ermorden? 

Continue Reading Fassungslos über die Bilder aus der Ukraine
Umsteigen in Hanau
Posted in Bahn Christliche Medieninitiative pro e.V. Christliches Deutschland Europa Evangelisch Fernverkehr Justiz Nachrichten Nahverkehr Politik Terror Was ich erlebe

Umsteigen in Hanau – meine Gedanken sind bei den Toten und ihren Angehörigen

Offenbar wieder ein Anschlag in Deutschland. Mindestens acht Tote an zwei Orten, später werden der mutmaßliche Täter und ein weiterer Mensch tot aufgefunden. Der Generalstaatsanwalt übernimmt die Ermittlungen. Laut dpa hatte der mutmaßliche Täter ein ausländerfeindliches Motiv.

Continue Reading Umsteigen in Hanau – meine Gedanken sind bei den Toten und ihren Angehörigen
Posted in Deutschland Europa Fotos Halle Jüdisches Justiz Nachrichten Politik Terror Was ich erlebe

Gedenken in Halle nach dem Terror vom 09.10.19

Continue Reading Gedenken in Halle nach dem Terror vom 09.10.19
Posted in Beten Christliches DDR Deutschland Europa Fotos Geschichte Halle Jüdisches Justiz Leipzig Nachrichten Politik Religionsfreiheit Terror Was ich erlebe

Erinnern in Leipzig und Schock in Halle

Es war der Tag der Gegensätze. Entsetzen und Freude. Gedenken und Erleben. Hier eine Zusammenfassung meiner Einträge auf Facebook und Twitter.

Continue Reading Erinnern in Leipzig und Schock in Halle
Posted in Chemnitz Deutschland Digital Europa Flucht / Migration Geheimdienst/Spionage Justiz Medien Nachrichten Politik Telekommunikation

LKA Sachsen: Chatprotokolle zeigen Verabredung zu Hetzjagden in Chemnitz

Neue Ermittlungsergebnisse liefern neue Indizien dafür, dass es im August 2018 im sächsischen Chemnitz zu Hetzjagden gegenüber Ausländern kam.Auf den Handys bekannter Rechtsextremer aus dem Großraum Chemnitz sollen sich zahlreiche Dialoge finden, in denen sich die Rechten zu “Jagden” verabreden. Die Debatte um die Frage, ob es solche Hetzjagden gegeben habe, führte im vergangenen Jahr zu einer Zerreißprobe für die Große Koalition.

Continue Reading LKA Sachsen: Chatprotokolle zeigen Verabredung zu Hetzjagden in Chemnitz
Posted in Christenverfolgung Christliches Journalismus Justiz Lateinamerika Mexiko Nachrichten Politik Pressefreiheit

Wieder Journalist in Mexiko getötet

Der Radiomoderator wurde erstochen. Es ist der vierte Mord an einem Journalisten innerhalb von vier Wochen. Auch ein Pfarrer wurde getötet. Damit bleibt Mexiko für Reporter und Geistliche eines der gefährlichsten Länder.

Continue Reading Wieder Journalist in Mexiko getötet
Posted in Fernsehen Journalismus Justiz Lateinamerika Medien Menschrechte Mexiko Nachrichten Politik Pressefreiheit Print Radio

Mexiko: Journalisten, Garanten der Gerechtigkeit

In Mexiko fürchten die Gesetzlosen nicht die Behörden, sondern die Journalisten. Deshalb sind die das Ziel von Angriffen, die in diesem Jahr bereits acht Todesopfer gefordert haben.

Continue Reading Mexiko: Journalisten, Garanten der Gerechtigkeit
Posted in Bahn Deutschland Europa Fernverkehr Frankfurt Justiz Nachrichten Politik Sonstiges Störung Unglück

Kind vor ICE geschubst – Tatverdächtiger kommt am Dienstag vor den Haftrichter

Ein 40-Jähriger hat in Frankfurt am Main einen achtjährigen Jungen vor einen Zug gestoßen, auch die Mutter des Kindes soll er in ins Gleisbett geschubst haben. Zum Motiv schweigt der Mann laut Ermittlern bislang.

Continue Reading Kind vor ICE geschubst – Tatverdächtiger kommt am Dienstag vor den Haftrichter
Posted in Deutschland Europa Justiz Kommentar Politik Was ich erlebe

Wie Deutschland verändert wird

Die Details, die langsam bekannt werden, zeigen es meines Erachtens sehr deutlich, was in Deutschland gerade verändert wird: Während die AfD als demokratisch angehauchte Arm der Rechtsextremisten versucht Anhänger aus dem konservativen Lager zu gewinnen und gleichzeitig angebliche Horrorszenarien verbreitet (Griechenland wird Europa in eine Wirtschaftskrise ohne Ausweg bringen / Islamisten werden Deutschland erobern / Merkel und Europa haben Schuld an den jeweils persönlichen Problemsituationen der Bürger), bereitet der militante Arm der Rechtsextremisten Unruhen, Anschläge und Morde (in Kassel gerade geschehen, in Sachsen offenbar rechtzeitig aufgeflogen) vor. Parallel dazu gibt es offenbar Menschen, die unbewusst oder bewusst mitmachen, dieses aber nicht zugeben. Deren Beiträge bei Facebook und Co. beginnen meist mit “Ich bin kein AfD-Freund, aber…” oder “Ich habe nichts gegen Ausländer, aber…”

Ich persönlich finde diese Situation sehr erschreckend und beobachte mit Verwunderung, wie Konservative (zu denen ich mich ebenfalls zähle) und auch Christen (bin ich auch) bewusst oder unbewusst mit dabei sind.

Continue Reading Wie Deutschland verändert wird
Posted in Deutschland Europa Justiz Kassel Nachrichten Politik

Generalbundesanwalt übernimmt Ermittlungen im Fall Lübcke

Generalbundesanwalt übernimmt Ermittlungen im Fall Lübcke – Nach Informationen von NDR, WDR und SZ hat sich der Verdacht eines rechtsextremistischen oder rechtsterroristischen Hintergrunds erhärtet. Über den Verdächtigen liegen neue Details vor.

Continue Reading Generalbundesanwalt übernimmt Ermittlungen im Fall Lübcke