Schlagwort: Menschenrechte

Posted in China Christliches Deutschland EKD Europa Evangelisch Justiz Lutherstadt Wittenberg Menschrechte Nachrichten Politik

Vikare klagen Menschenrechtsverletzungen in China an

Vikare des Predigerseminars Wittenberg kritisieren in einem offenen Brief einen Besuch des Vizestaatspräsidenten der Volksrepublik China in der Schlosskirche der Stadt. Dass Politik und Kirche zu Menschenrechtsverletzungen in dem Land schwiegen, finden sie unbedacht.

Continue Reading Vikare klagen Menschenrechtsverletzungen in China an
Posted in Flucht / Migration Justiz Lateinamerika Mexiko Nachrichten USA

Kritik an Trumps Deal mit Mexiko wächst

Donald Trump wedelt triumphierend mit einem Blatt Papier, und Mexiko schickt 6000 Nationalgardisten an seine Südgrenze. Doch Experten und Politiker aus der Region bezweifeln die Umsetzbarkeit der Vereinbarung.

Continue Reading Kritik an Trumps Deal mit Mexiko wächst
Posted in Afrika Armut Christenverfolgung Christliches Deutschland Europa Evangelisch Islam Nachrichten Politik Zentralamerikanische Republik

CDU-Bundestagsabgeordneter Frank Heinrich: „Warlords machen Christen zum Feindbild“

Die Lage der Christen in der Zentralafrikanische Republik ist schwierig. Regelmäßig berichten Menschenrechtler von Zusammenstößen mit muslimischen Gruppen, mangelnder Religionsfreiheit und Vertreibung. Der Bundestagsabgeordnete und evangelische Christ Frank Heinrich (CDU) hat das Land in der vergangenen Woche besucht.

Continue Reading CDU-Bundestagsabgeordneter Frank Heinrich: „Warlords machen Christen zum Feindbild“
Posted in China Computer Digital Geschichte Internet Internetrecht Journalismus Justiz Medien Menschrechte Militär Nachrichten Politik Pressefreiheit Wikipedia

Jahrestag des Tiananmen-Massakers – China sperrt Wikipedia

Chinesische Zensoren haben die Online-Enzyklopädie Wikipedia gesperrt. Anlass ist offenbar ein Jahrestag, der an ein verheerendes Ereignis in der chinesischen Geschichte erinnert.

Continue Reading Jahrestag des Tiananmen-Massakers – China sperrt Wikipedia
Posted in China Christenverfolgung Christliches Menschrechte Nachrichten Politik

Gesellschaft für bedrohte Völker: Lage der Christen in China spitzt sich seit Jahren zu

Die chinesische Regierung möchte Christen aus der Öffentlichkeit drängen. Das machte Ulrich Delius, Direktor der Gesellschaft für bedrohte Völker, deutlich. Er und andere Experten haben am Mittwoch in Berlin vor dem Ausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe im Deutschen Bundestag über die Lage Menschenrechte in China gesprochen.

Continue Reading Gesellschaft für bedrohte Völker: Lage der Christen in China spitzt sich seit Jahren zu
Posted in Christenverfolgung Christliches Flucht / Migration Kanada Nachrichten Pakistan

Asia Bibi nach Kanada ausgereist

Die in Pakistan verfolgte Christin Asia Bibi hat das Land nun verlassen. Wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet, befindet sie sich nun in Kanada.

Continue Reading Asia Bibi nach Kanada ausgereist
Posted in Christenverfolgung Christliches Digital Internet Justiz Medien Menschrechte Nachrichten Politik

Datenbank über religiös Verfolgte online

Die Menschenrechtsorganisation „Human Rights Without Frontiers International“ (HRWF) hat eine Datenbank ins Internet gestellt, in der über 4.000 Menschen gesammelt sind, die wegen ihrer Religionsausübung inhaftiert wurden.

Continue Reading Datenbank über religiös Verfolgte online
Posted in Brasilien Geschichte Justiz Lateinamerika Menschrechte Militär Nachrichten Politik

Bolsonaro darf die Putschisten nicht ehren

Er hat weite Teile der Bevölkerung vor den Kopf gestoßen und die UN zu einer scharfen Rüge veranlasst: Brasiliens ultrarechter Präsident wollte den Militärputsch vor 55 Jahren feiern. Erst eine Richterin stoppt das.

Continue Reading Bolsonaro darf die Putschisten nicht ehren
Posted in Gazastreifen Israel Menschrechte Militär Nachrichten Palästinensisches Autonomiegebiet Politik

Netanjahu verurteilt Bericht des UN-Menschenrechtsrates

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat einen Bericht des UN-Menschenrechtsrates zurückgewiesen, demzufolge Israel an der Grenze zum Gazastreifen Verbrechen gegen die Menschlichkeit begangen haben soll. Netanjahu nannte das Papier laut Mitteilung seines Büros einen „neuen Rekord der Heuchelei“, die auf „obsessivem Hass gegen Israel“ basiere.

Continue Reading Netanjahu verurteilt Bericht des UN-Menschenrechtsrates
Posted in Kolumbien Lateinamerika Menschrechte Militär Nachrichten Politik USA Venezuela

UN-Menschenrechtsbüro verurteilt Gewalt in Venezuela

Die UN-Menschenrechtschefin Bachelet ermahnt Venezuelas Regierung. Oppositionsführer Guaidó ruft die internationale Gemeinschaft derweil vor einem Treffen mit US-Vizepräsident Pence zum “Handeln” auf. Quelle: Deutsche Welle:…

Continue Reading UN-Menschenrechtsbüro verurteilt Gewalt in Venezuela