Organspende: Amtsvorgänger stellen sich gegen Spahn

Zwei seiner Amtsvorgänger haben sich gegen den Gesetzentwurf zur Organspende von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn gestellt. Am Donnerstag warben der Vizefraktionschef der Union, Hermann Gröhe, und Ulla Schmidt (SPD) für eine gesetzliche Regelung, die die ausdrückliche Zustimmung jedes potentiellen Spenders erfordert.

Quelle: Christliches Medienmagazin pro
(mehr)

Trump und Venezuela: Ende der Sanktionsstange

Mit den neuen Sanktionen befindet sich Venezuela aus US-Sicht nun auf einer Stufe mit Kuba, Syrien und Nordkorea. Mehr lässt sich kaum noch sanktinieren. Doch Trumps Schnellschuss wirft viele Fragen auf.

Quelle: Deutsche Welle: DW.com Deutsch
(mehr)

Massaker in El Paso, Texas – Der Schütze ging mit Gewehr und Gehörschutz in das Einkaufszentrum – offenbar fremdenfeindlicher Hintergrund

Ein Schütze ist im texanischen El Paso in ein Einkaufszentrum eingedrungen und hat mindestens 20 Menschen erschossen. Der mutmaßliche Schütze ist festgenommen. Es ist ein 21 Jahre alter weißer Mann, der in der Nähe von Dallas lebt. Der Mann soll ein Manifest verfasst haben. Dort steht: “Die Attacke ist eine Reaktion auf die hispanische Invasion in Texas.“

Quelle: Welt
(mehr)