Spiegel berichtet einseitig über Evangelikale

Spiegel vom 16.10.20

Der Spiegel berichtete am 16.10.20 sehr einseitig und teilweise auch völlig falsch über die Evangelische Allianz in Deutschland und über evangelikale Christen. Uwe Heimowski, Vertreter der Evangelischen Allianz am Deutschen Bundestag, hatte darauf bei Facebook reagiert – sehr gut, wie ich finde. Deshalb veröffentliche ich seinen Text in voller Länge.

Da ich in meinem Amt als politischer Beauftragter für die Evangelische Allianz in diesem Spiegel-Artikel erwähnt werde,…

Gepostet von Uwe Heimowski am Sonntag, 18. Oktober 2020

Der Spiegel-Artikel ist hinter einer Bezahlschranke hier nachlesbar.

Über den Spiegel-Beitrag und die Reaktionen berichtet auch das christliche Medienmagazin pro. Der Artikel ist hier nachlesbar.

Hinweis in eigener Sache: Ich bin ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender der Christlichen Medieninitiative pro e.V. die u.a. das Medienmagazin pro herausgibt, und eine eigenständige Vereinigung der Deutschen Evangelischen Allianz ist.

Author: Michael Voß