Snowden-Enthüllung: Geheimdienste konnten trotz Überwachung Mumbai-Attentat nicht verhindern

December 23, 2014 at 03:41PM – Britische, amerikanische und indische Geheimdienste sollen den Mumbai-Attentätern auf der Spur gewesen sein, berichtet die “New York Times”. Trotz Hightech-Überwachung schlugen die Terroristen zu und töteten 166 Menschen.

Mehr: http://ift.tt/1B1SGoe

Quelle: Spiegel

Schreibe einen Kommentar