“Shellshock”: Schwere Sicherheitslücke bedroht Macs und Linux-Rechner

25.09.14 – Ein Leck in einem Uraltprogramm, das auf vielen Unix- und Linux-Rechnern läuft, bedroht deren Sicherheit. Experten sprechen von Ausmaßen wie beim “Heartbleed”-Bug. Auch Apple-Rechner sind betroffen. Es gibt einen einfachen Selbsttest.

–> http://www.spiegel.de/netzwelt/web/sicherheitsluecke-shellshock-bedroht-linux-rechner-und-macs-a-993688.html

Quelle: Spiegel

Schreibe einen Kommentar