Screening ohne Einwilligung: Kritik an Facebook-Programm zu Suiziderkennung

Seit 2017 benutzt Facebook einen Algorithmus, um Suizide zu verhindern. Deutsche Ethikexperten fordern nun schnelle gesetzliche Regelungen zum Umgang mit den sensiblen Gesundheitsdaten.

Quelle: Diginomics – FAZ.NET
(mehr)