Rechtsextremismus Identitäre Bewegung wirft Fragen auf

Der Hörsaal 1 am Steintor-Campus war an diesem Tag gut gesichert: Draußen standen zwei Polizei-Busse, drinnen fünf Männer mit Knopf im Ohr und schwarzen Anzügen. Ein privater Sicherheitsdienst wachte über die 250 Zuhörer, von denen manche auf den Treppen sitzen mussten. Der Andrang war groß.
Quelle: MDR Aktuell
(mehr)

Author: Nachrichten-Sucher 2