Produktionsstopp: Microsoft stampft Kinect offiziell ein

Microsoft stellt die Produktion seiner Tiefensensorkamera Kinect ein. Das Zubehör für Microsofts Spielekonsolen wurde im November 2010 eingeführt. Seit damals sollen rund 35 Millionen Stück verkauft worden sein, wie fastcodesign berichtet.
(mehr und Informationen zur Quelle)