Online-Enzyklopädie: Darum geht Wikipedia am Donnerstag offline

Mehr als 30 Millionen Mal wird die deutschsprachige Wikipedia pro Tag aufgerufen. Am Donnerstag verabschiedet sich das Online-Lexikon aus dem Netz – zumindest für einen Tag. Grund dafür ist ein Protest.

Quelle: Diginomics – FAZ.NET
(mehr)