Mein Wunsch an die Nutzer des Internets

Der Umgang im Internet wird immer ungemütlicher. Menschen werfen anderen Dinge vor, ohne auf Höflichkeit, Umgangsformen und Wahrheit Rücksicht zu nehmen. Hier sollte jeder, den das stört, deutlich aber unter Berücksichtigung der zivilisierten Umgangsformen, seine Meinung sagen.

Liebe statt Hass. Wahrheit statt Lüge. Hilfe statt Meckern. Glaube statt Verzweiflung. Objektivität statt Subjektivität. Helfende Samariter statt vorübergehende Priester. Und ein wenig mehr von Jesus in uns allen… Dann läuft es auf jeden Fall besser.

Meine heutige Antwort auf einen Hass-Kommentar im Internet

Author: Michael Voß