Lücke in Windows, Linux, macOS: Entwickler missverstehen Intel-Dokumentation

Weil ihre Entwickler die Dokumentation einer CPU-Funktion missverstanden haben, sind nun fast alle Betriebssysteme anfällig für Manipulationen des Kernel-Speichers. Updates für die Lücke wurden bereits verteilt.

Quelle: Heise
(mehr)

Author: Nachrichten-Sucher 2