Kommentar: Schlafmützen in der Staatskanzlei

Die Staatskanzlei in Sachsen-Anhalt hat heute verlangt, dass die ARD-Sender künftig keine presseähnlichen Internetauftritte erstellen. Heißt wohl, dass wir nur noch Videos und Audios zeigen dürfen. Schade, dass das dann in Sachsen-Anhalt bei den uralten und langsamen Internetanschlüssen kein Bürger hören oder sehen kann. Was sind das nur für Schlafmützen in der Staatskanzlei….?

Author: Michael Voß