Kanzlei Mossack Fonseca stellt Geschäft ein

Die Kanzlei Mossack Fonseca stand im Zentrum der Enthüllungen durch die Panama Papers. Nun stellt die Firma ihr operatives Geschäft ein. Grund seien unter anderem ein “Imageschaden” und eine “Medienkampagne”.
(mehr und Informationen zur Quelle)

Author: Nachrichten-Sucher 2