Israelische Luftwaffe reagiert auf massiven palästinensischen Beschuss

Palästinenser im Gazastreifen haben Freitagnacht über 30 Raketen und Granaten auf Südisrael abgeschossen. Als Reaktion bombardierte die Luftwaffe am Samstag mehr als 40 militärische Ziele in dem Küstengebiet. Im Mittelpunkt stand ein Trainingsgelände der Hamas im Norden, dort wurde auch ein Tunnelsystem freigelegt.
Quelle: Israelnetz
(mehr)