Ich darf über den Goldenen Kompass 2017 mitentscheiden

Ich saß noch nie in einer Jury. Und nun darf ich es einmal ausprobieren. Zur Zeit schaue ich mir die Vorschläge für den Goldenen Kompass 2017 durch.

In der Beschreibung des Preises heißt es:

Der Medienpreis „Goldener Kompass“ wird an Medienschaffende verliehen, die Beispiele glaubhaft gelebten Christseins vorbildlich darstellen oder Beiträge veröffentlichen, die Zuschauer, Hörer und Leser dazu motivieren, sich neu mit der Bibel auseinanderzusetzen und dazu beitragen, dass christlicher Glaube und Kirche im öffentlichen Gespräch bleiben.

Es ist faszinierend, wie viele unterschiedliche Projekte es da gibt, von denen ich vorher nichts wusste. Toll, dass so etwas möglich ist.

Author: Michael Voß