Halberstadt: Wachpersonal greift Asylbewerber an

In der Zentralen Anlaufstelle für Asylbewerber in Halberstadt haben Mitarbeiter offenbar brutal zwei Flüchtlinge angegriffen. Innenminister Holger Stahlknecht sprach von “erheblicher strafrechtlicher Relevanz” und bezieht sich auf Videos, die bei YouTube hochgeladen worden waren. Vier Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma seien suspendiert worden. Eine Analyse der Videos durch MDR SACHSEN-ANHALT legt nahe, dass die Aufnahmen echt sind.

Quelle: MDR
(mehr)