Hacker Marcus Hutchins: Mutmaßlicher WannaCry-Retter darf sich wieder frei bewegen

Der Hacker Marcus Hutchins steht nicht mehr unter Hausarrest. Er spielte eine entscheidende Rolle im Kampf gegen die Erpressersoftware WannaCry. Wenige Monate später wurde er verhaftet.
Quelle: Spiegel online
(mehr)

Author: Nachrichten-Sucher 2