Hacker-Beute: In dieser Datenbank sollte Ihr Passwort nicht auftauchen

Ein Sicherheitsexperte hat 500 Millionen Kennwörter gesammelt, die bei Datenlecks und Hacker-Angriffen erbeutet wurden. Alle diese Passwörter gelten als unsicher – und sollten daher auf keinen Fall genutzt werden.
Quelle: Spiegel online
(mehr)

Author: Nachrichten-Sucher 2