Festnahmen treiben Katalanen auf die Straße

Es war die erste Großdemonstration in Barcelona seit zehn Tagen, die rund 200.000 Menschen auf die Straße brachte. Mit Kerzen in den Händen riefen die Demonstranten “Freiheit, Freiheit” und forderten in Sprechchören “Bringt die Jordis nach Hause”.
(mehr und Informationen zur Quelle)

Author: Nachrichten-Sucher 2