FBI will, dass US-Unternehmen auf Kaspersky verzichten

Wie Cyberscoop berichtet, hat das FBI bereits mit mehreren Unternehmen gesprochen. Die Bundesbehörde soll Firmen im privaten Sektor versucht haben davon zu überzeugen, dass Kaspersky-Produkte eine „inakzeptable Bedrohung für die nationale Sicherheit“ seien.

(mehr und Informationen zur Quelle)

Author: Nachrichten-Sucher 2