Falsche Festnahme – Student will eine Milliarde Dollar Schadenersatz von Apple

Ousmane Bah wurde fälschlicherweise wegen Diebstahls in Apple-Stores festgenommen. Er macht eine Software für Gesichtserkennung in den Läden verantwortlich. Aber Apple bestreitet deren Existenz.

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung
(mehr)