EuGH fordert “Recht auf Vergessen” im Internet

MDR INFO, 13.05.14
–> Gespräch anhören

Auch bei MDR um 4 durfte ich die Auswirkung der Gerichtsentscheidung erläutern.

Der Europäische Gerichtshof hat in einem Einzelfall entschieden, dass Google auf Antrag von Privatpersonen Links zu ganz persönlichen Informationen löschen muss. Darüber sprach ich heute bei MDR INFO mit Andreas Herrler.

(c) Michael Voß, www.michael-voss.de

Author: Michael Voß

Schreibe einen Kommentar